Prüfgerät für Notduschen

 

Sicherheitsduschen sollten einmal pro Monat zur Überprüfung der Funktionalität und des erforderlichen Volumenstroms von 30 l/min in einem Notfall getestet werden. Diese mobile Prüfeinheit bietet eine äußerst praktische und einfache Lösung zur Überprüfung Ihrer Sicherheitsduschen und mobilen Augenduschen. Zentral platziert unter der Sicherheitsdusche kann der große Trichter bis zu einer Höhe von 2,30 Metern verlängert werden, während der kleinere Trichter zum Auffangen des Wassers von mobilen Augenduschen (min. Fließrate 6 l/min) konzipiert ist. Die gesammelte Wassermenge kann auf einer Skala des Wasserbehälters von 0 - 110 l abgelesen werden. Die integrierte elektrische Saugpumpe entleert den Behälter in kürzester Zeit.



> Transparenter PVC-Wasserbehälter auf Laufrollen mit Bremsen, 110 l Inhalt

> Integrierte Saugpumpe (230 V) und IP 44-geschützter Netzschalter

> Ablaufschlauch (2m) zum Entleeren des Wasserbehälters

> Seperate Halterungen für Ablaufschlauch und Netzkabel

> Max. Durchmesser des Körperduschenkopfes zum Auffangen im großen Trichter: 200mm

BxTxH: 600x500x1730 mm

Gewicht: 40 kg

 


Hinweis:


Unser Vertriebspartner für das Prüfgerät für Notduschen ist die Firma VWR International GmbH. Auftragsabwicklung und Auslieferung erfolgt ausschließlich über VWR International.

 

VWR International GmbH

Hilpertstr. 20a

D-64295 Darmstadt

Freecall: 0800-7020007

Fax: 0180-5702222*

Email: info@de.vwr.com

*0,14 €/Min. aus d. dt. Festnetz